Donaustadt – Geschichten und Anekdoten

Titel:
AutorInnen:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
ISBN:
Link zu Amazon:

Donaustadt – Geschichten und Anekdoten
Mag. Caroline Klima
2013
Wartberg
978-3831327188
https://amzn.to/2NuNSnm

Kennen Sie die Hundefrau von Stadlau? Wussten Sie, dass die berühmten Worte des Wiener Polizeichefs ‚I bin’s, der Präsident!‘ in Kagran gesprochen wurden? Und erinnern Sie sich noch an den Tag, als die Reichsbrücke eingestürzt ist? Die Autorin verknüpft historische Fakten, lustige Anekdoten und berührende Erzählungen von Zeitzeugen zu einem spannenden Stück Donaustädter Alltagsgeschichte. Lassen Sie sich auf eine Reise entführen in jene Zeit, als der inter- nationale Flugverkehr noch in Aspern landete, als die britische Queen einen Gemeindebau in Kaisermühlen besuchte und Hans Hass auf seinem ersten Tauchgang die Alte Donau unterquerte. Erleben Sie beim Lesen einen Sonntagsausflug ins Franz-Josef-Land mit Wiener Schnitzel und Erdäpfelsalat im Glasl, besuchen Sie das letzte Stadlauer Tröpferlbad und erfahren Sie, warum ‚Schrebergärten‘ eigentlich gar nicht so heißen dürften. Manches gibt es heute noch in der Donaustadt, an anderes erinnern nur noch Straßennamen, und manches lebt überhaupt nur noch in Erinnerungen – in diesen Geschichten wird all das – der ‚317er‘, die Pferde am Rennbahnweg oder das ‚Paradies‘ im Gänsehäufel wieder lebendig!

Das könnte Ihnen auch gefallen